Der Verein

 

Der Club 74 e.V. – Förderkreis für psychisch erkrankte und behinderte Menschen im Kreis Minden Lübbecke – wurde im Jahr 1974 als Initiative von Angehörigen und professionellen Helfern gegründet.
Damals wurden die Erkrankten wohnortfern in den Landeskrankenhäusern Lengerich und Gütersloh versorgt. Die Bundesregierung verabschiedete 1975 die Psychiatrie-Enquete. Im Mittelpunkt dieser Reform entstand die Gemeindepsychiatrie mit einer wohnortnahen Versorgung.

Schon im Jahr 1974 wurden die ersten Patientenclubs in Bad Oeynhausen und Minden gegründet, die ein Ort der Begegnung für Betroffene und Angehörige waren und dies bis heute geblieben sind. So entstand der Name des Vereins „Club 74 e.V.“

Mit den Jahren entwickelte sich das Angebot immer weiter, es entstanden Tagesstätten, Wohneinrichtungen, ambulante und rehabilitative Angebote und vieles mehr.

Wir möchten Sie gern über unser Angebot und unsere Leistungen informieren und laden Sie ein, sich auf den folgenden Seiten umzuschauen. Haben Sie weitere Fragen oder näheres Interesse, stehen Ihnen die Mitarbeiter unter den genannten Telefonnummern oder per E-Mail gern zur Verfügung.

Vorstand
Hartmut Fuhrmann
Diplom-Psychologe
Vorstand
Marina Carrozzo
Aufsichtsratsvorsitzender
Holger Box
Diplom-Soziologe

Geschichte

 
1974
Gründungsjahr
1974
erste Patientenclubs in Bad Oeynhausen und Minden, später Begegnungsstätten genannt, heute Kontakt- und Beratungsstellen in Minden, Bad Oeynhausen und Lübbecke
1983
Eröffnung eines Übergangswohnheims für psychisch erkrankte Menschen in Lübbecke
1985
Beginn des Angebots Ambulant Betreutes Wohnen in Minden und Bad Oeynhausen
1989
Herr Pfarrer Paul Alexander Lipinski wird 1. Vorsitzender des Vereins

Herr Diplom Psychologe Hartmut Fuhrmann wird Geschäftsführer des Vereins
1994
Das Übergangswohnheim in Lübbecke wird zu einer medizinischen Rehabilitationseinrichtung für psychisch erkrankte Menschen (RPK)
1994
Bewilligung einer Tagesstätte in Minden und Umzug der Kontakt- und Beratungsstelle und des Ambulant Betreuten Wohnens in das gleiche Gebäude
1998
Neubau und Eröffnung der "Wohnstätte am Westerbach", ein stationäres Wohnangebots für psychisch erkrankte Menschen in Lübbecke
1999
Umzug der medizinischen Rehabilitationseinrichtung "Mindener Institut für Rehabilitation" nach Minden

Eröffnung des Integrationsbetriebs Café Restaurant Prinz Friedrich
2000
Bezug der Räumlichkeiten in der Langen Straße in Lübbecke mit einer Kontakt- und Beratungsstelle und dem Dienst Ambulant Betreutes Wohnen
2003
Einweihung des Psychosozialen Zentrums in Minden mit den Diensten Tagesstätte, Kontakt- und Beratungsstelle und Ambulant Betreutes Wohnen
2006
Eröffnung der Tagesstätte in Lübbecke
2009
Das Ambulant Betreute Wohnen zieht in neue Räumlichkeiten in Minden
2010
Erweiterung des Ambulant Betreuten Wohnen mit einem Büro im Rahden
2010
Eröffnung der Wohnstätte „Wohnen im Park“ in Minden
2010
Der Aufsichtsratsvorsitzende des Vereins bekommt den Bundesverdienstorden für sein ehrenamtliches Engagement verliehen
2012
Eröffnung der Mindener Jugend-Reha
2012
Der Club 74 e.V. wird Anbieter für "Integrierte Versorgung"
2016
Eröffnung des Psychosozialen Zentrums in Bad Oeynhausen mit den Diensten Tagesstätte, Kontakt- und Beratungsstelle und Ambulant Betreutes Wohnen
2016
Baumaßnahme für eine barrierefreie Erweiterung der medizinischen Rehabilitationseinrichtung

Leitbild

 

„Der Verein fördert die Belange psychisch Erkrankter in umfassender Weise insbesondere durch:

  • Lebenshilfe und Betreuung
  • Förderung von Einrichtungen und Möglichkeiten, die der Wiedereingliederung in die Gesellschaft dienen.
  • Information der Öffentlichkeit über psychische Erkrankungen, über deren Behandlung und über die damit betrauten Einrichtungen
  • Förderung von Maßnahmen zur Vorbeugung, Erkennung und Behandlung
  • Einflussnahme auf die in der Öffentlichkeit herrschenden Vorurteile gegenüber psychisch Erkrankten sowie gegenüber den zu ihrer Behandlung geschaffenen Einrichtungen
  • Einflussnahme auf Gesetzgebung und Verwaltung zur Verbesserung der Lebenssituation dieser Kranken und Behinderten“

(Satzung des Club 74 e.V. § 2)

Das sozialpsychiatrische Angebot des Club 74 e.V. richtet sich an Menschen, die einer professionellen sozialpsychiatrischen oder psychosozialen Unterstützung bedürfen.

Um für Betroffene, Angehörige und Interessierte eine möglichst wohnortnahe Unterstützung anbieten zu können, halten wir an verschiedenen Orten im Kreisgebiet Minden-Lübbecke je nach individuellem Bedarf folgende Hilfs- und Unterstützungsangebote vor:

  • Offene Kontaktstellen
  • Beratungsangebote
  • stationäre Wohneinrichtungen
  • Ambulant Betreutes Wohnen
  • medizinische Rehabilitation für Jugendliche und Erwachsene
  • Angebote mit tagesstrukturierendem Charakter
  • integrierte Beschäftigungsmöglichkeiten sowie
  • integrierte Versorgungsmodelle.

Wir verstehen unsere Angebote, Einrichtungen und Dienste als einen kooperationsbereiten, eigenständigen und fachlichen Beitrag zu einem bedarfsgerechten, professionellen und gemeindenahen Versorgungssystem.

Wir kooperieren im Interesse unserer Klienten mit anderen Einrichtungen und pflegen und erweitern bestehende Netzwerke.

Mittelpunkt unserer Arbeit ist der Mensch mit seiner einzigartigen Persönlichkeit. Ziel unserer Arbeit ist die gleichberechtigte Teilhabe unserer Klienten und Nutzer an allen Bereichen gesellschaftlichen Lebens.

Unsere Mitarbeiter sind Basis und Herz unseres Unternehmens. Wir schätzen sie für ihren Einsatz und als Garanten für die ständig gesicherte Qualität unserer Dienstleistung. Jeder einzelne Mitarbeiter trägt durch seine Leistung zur Erfüllung unserer gemeinsamen Aufgabe bei. Wir qualifizieren uns systematisch weiter und verbessern ständig die Qualität unserer Leistungen.

Unsere Führungskräfte dienen als engagiertes Vorbild für alle Mitarbeiter. Ihr Führungsstil zeichnet sich durch Partizipation, Wertschätzung und Klarheit aus.

Wirtschaftliches und ökologisches Denken und Handeln ist uns selbstverständlich und sichert den Fortbestand und die hohe Attraktivität unserer Angebote.

Um erfolgreich zu sein, handeln wir auch intern nach Dienstleistungsprinzipien.

Mit Kritiken, Ideen und Vorschlägen unserer Mitarbeiter, Klienten und Partner gehen wir offen um und nutzen sie für kontinuierliche Lern- und Verbesserungsprozesse.

Ein Qualitätsmanagement-System unterstützt unsere tägliche Arbeit und unsere beständige Weiterentwicklung.

Unsere Förderer

Unsere Förderer:

Presse

22./23.07.2019 – Westfalen-Blatt – Schonungslos und aufmunternd (Copyright: Westfalen-Blatt, 22./23.07.2019. Texte und Fotos aus dem Westfalen-Blatt sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit schriftlicher Genehmigung der Redaktion – www.westfalen-blatt.de)

19.07.2019 – Neue Westfälische – „Betroffenen eine Stimme geben“ (Copyright: Neue Westfälische, 19.07.2019. Texte und Fotos aus der Neue Westfälische sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit schriftlicher Genehmigung der Redaktion – www.nw.de)

04.06.2019 – Westfalen-Blatt – Wenn die Psychose das Leben zerstört (externer Link)

17.05.2019 – Westfalen-Blatt – Drei Jahrzehnte im Ehrenamt (Copyright: Westfalen-Blatt, 17.05.2019. Texte und Fotos aus dem Westfalen-Blatt sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit schriftlicher Genehmigung der Redaktion – www.westfalen-blatt.de)

15.05.2019 – Mindener Tageblatt – Gegen den Wind gewachsen (Copyright: Mindener Tageblatt, 15.05.2019. Texte und Fotos aus dem Mindener Tageblatt sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit schriftlicher Genehmigung der Redaktion – http://www.mt.de)

06.04.2019 – Mindener Tageblatt – Loriot macht froh (Copyright: Mindener Tageblatt, 06.04.2019. Texte und Fotos aus dem Mindener Tageblatt sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit schriftlicher Genehmigung der Redaktionhttp://www.mt.de)

04.04.2019 – Mindener Tageblatt – Loriot im Prinz Friedrich (Copyright: Mindener Tageblatt, 04.04.2019. Texte und Fotos aus dem Mindener Tageblatt sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit schriftlicher Genehmigung der Redaktionhttp://www.mt.de)

20.03.2019 – Mindener Tageblatt – Eine für alle (Copyright: Mindener Tageblatt, 20.03.2019. Texte und Fotos aus dem Mindener Tageblatt sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit schriftlicher Genehmigung der Redaktion – http://www.mt.de)

22.12.2018 – Mindener Tageblatt – Das schönste Fest – trotz allem (Copyright: Mindener Tageblatt, 22.12.2018. Texte und Fotos aus dem Mindener Tageblatt sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit schriftlicher Genehmigung der Redaktion – http://www.mt.de)

30.11.2018 – Mindener Tageblatt – Beratung auf Augenhöhe  (Copyright: Mindener Tageblatt, 30.11.2018. Texte und Fotos aus dem Mindener Tageblatt sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit schriftlicher Genehmigung der Redaktion – http://www.mt.de)

16.10.2018 – Mindener Tageblatt – Spielfreude in der Badewanne (Copyright: Mindener Tageblatt, 16.10.2018. Texte und Fotos aus dem Mindener Tageblatt sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit schriftlicher Genehmigung der Redaktion – http://www.mt.de)

12.07.2018 – Neue Westfälische – Wohnstätte feiert Geburtstag (Copyright: Neue Westfälische, 12.07.2018. Texte und Fotos aus der Neue Westfälische sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit schriftlicher Genehmigung der Redaktion – http://www.nw.de)

28.12.2017 – Mindener Tageblatt – Zurück zur Normalität (Copyright: Mindener Tageblatt, 28.12.2017. Texte und Fotos aus dem Mindener Tageblatt sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit schriftlicher Genehmigung der Redaktion – http://www.mt.de)

28.12.2017 – Mindener Tageblatt – Club 74 feiert  (Copyright: Mindener Tageblatt, 28.12.2017. Texte und Fotos aus dem Mindener Tageblatt sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit schriftlicher Genehmigung der Redaktion – http://www.mt.de)

04.03.2016 – Neue Westfälische – Psychosoziales Zentrum eingeweiht (externer Link)

24.10.2015 – Neue Westfälische – Vier Einrichtungen unter einem Dach (externer Link)

15.07.2015 – Neue Westfälische – Club 74 baut Tagesstätte für psychisch Erkrankte (externer Link)