Aktuelles

Vorübergehende Schließung der Tages-, Kontakt- und Beratungsstätten

Sehr geehrte Damen und Herren, durch die Allgemeinverfügung der Stadt Minden wurden wir aufgefordert, unsere Kontakt- und Beratungsstätten, sowie unsere Tagesstätten vorübergehend für den Besucherverkehr zu schließen. Selbstverständlich sind unsere Mitarbeiter aber weiterhin telefonisch für Sie erreichbar. Auch unter Berücksichtigung der aktuellen Schutzmaßnahmen ist ein persönlicher Kontakt in Krisensituationen möglich. Sollte die Bundesregierung neue Verfügungen […]

19. März 2020 weiterlesen...

Café Prinz Friedrich

Sehr geehrte Café Besucher, Überlegungen zu einem vorsorgenden Gesundheitsschutz für unsere Gäste, Klienten, Mitarbeiter und deren Angehörigen veranlassen uns in der gegenwärtigen Situation dazu, das Café Prinz Friedrich ab Sonntag, dem 28.03.2020 zu schließen. Wir bitten um Ihr Verständnis. Herzliche Grüße, Ihr Aufsichtsrat und Vorstand  

13. März 2020 weiterlesen...

Farbenprächtiges Rosenmontagsspektakel im Club 74 e. V.

Mit buntgeschminkten Gesichtern und in originellen Kostümen feierten fast 100 Besucher, Klienten und viele, die dem Club nahe stehen im historischen Ambiente unseres „Café Prinz Friedrich“. Unter Girlanden und Luftschlangen sorgte unser Musikjongleur „Wolle“ für den richtigen Groove, so dass sich die Tanzfläche bei ausgelassener Stimmung bald füllte. Auch unsere Gäste von der Lebenshilfe, die […]

9. März 2020 weiterlesen...

Programm Kontakt- und Beratungsstelle Lübbecke März/April 2019

Hier klicken, um zum Programmheft für Lübbecke zu gelangen

3. März 2020 weiterlesen...

Verabschiedung nach 26 jähriger Tätigkeit im Club 74 e.V.

Nach 26 jähriger erfolgreicher Tätigkeit für den Club 74 e.V. ist die Frau Diplom-Pädagogin Renate Hahn aus ihrer Tätigkeit als Abteilungsleiterin des Ambulant Betreuten Wohnens ausgeschieden. Am 08.01.2020 hat sie den (Zauber-)Stab ihrer Nachfolgerin, der Pädagogin und Gesundheitswissenschaftlerin Frau Monika Bertus übergeben. Frau Monika Bertus übernimmt die Abteilung mit 26 Mitarbeiter/innen, die überwiegend pädagogische oder […]

16. Januar 2020 weiterlesen...